Jim Carrey über die Erleuchtung

Ich habe gerade "zufällig" ein Video gefunden, dass ich euch nicht vorenthalten möchte.
Für mich war es sehr bewegend, weil es sehr genau beschreibt was ich auch einmal erleben durfte und was der ausschlaggebende Punkt war mit diesem Blog zu beginnen.


Ich kannte Jim Carrey selbstverständlich aus seinen Filmen, um so Überraschter war ich zu sehen das er über Spiritualität spricht. Ich habe jetzt noch Gänsehaut.


Ich hatte vor etwas mehr als zwei Jahren diesen "Erleuchtungszustand" möchte ich es mal nennen. Es war genau das was Jim Carrey dort beschreibt. Doch dann war es plötzlich vorbei. Und auch ich versuche seit dem, diesen Zustand wieder zu erreichen. Es gelingt mir auch, in kurzen wertvollen Momenten.


Ich habe leider keine Deutsche Übersetzung von dem Video gefunden, aber ich denke die meisten Leser sprechen Englisch. Jim Carrey kennen vermutlich die meisten von euch, bei Eckhart Tolle sieht es wahrscheinlich anders aus. Ich werde ihn in der nächsten Zeit einmal vorstellen. Soviel vorweg, er ist ein wundervoller Mensch.




Den ganzen Vortrag könnt ihr euch hier anschauen: http://vimeo.com/8860684



Kommentare:

Judith Weber hat gesagt…

Schön, dass dir dieses Video "zugefallen" ist :)) und danke fürs einstellen!
LG Ju

Ralph Morus hat gesagt…

Sehr gerne :) Ich war mehr als überrascht ihn so sprechen zu hören. Sehr ergreifend.